bsc solutions. the smartest solutions.

  • SAP Fiori

    SAP Fiori bietet Ihnen einen rollenbasierten Zugriff auf Ihre SAP-Daten. Eine strukturierte, erprobte Vorgehensweise schützt Sie vor den typischen Fallstricken. Read More
  • SAP Gateway

    Welche Vorteile ergeben sich durch die Implementierung des offenen Standards OData? Read More
  • SAPUI5

    SAP UI5 - leichtgewichtige, moderne Oberflächen unterstützen Sie bei der Implementierung von User Experience. Read More
  • User Experience

    Anwender sehnen sich danach, doch wie schaffen Sie ein positives Nutzererlebnis in Ihrem Unternehmen? Read More
  • Mobile Endgeräte

    Welche Änderungen ergeben sich für Ihre Systemlandschaft? Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Digitales ScrumBoard

    Sie nutzen Scrum als Vorgehensmodell in Ihrem Projekt- oder Produktmanagement?

    Sie verwalten mehrere Projekte gleichzeitig und arbeiten mit verteilten Entwicklerteams?

    Sie sind auf der Suche nach einem digitalen Scrumboard mit SAP Integration?

    Unser ScrumBoard unterstützt agiles PM: Scrum, KANBAN, ScrumBan

     

     

     

  • TheResourceManager

    Disponieren Sie die für Projekte und Produktentwicklung erforderlichen Ressourcen?

    Planen Sie diese unter Berücksichtigung von Qualifikation, Termin und Budget ein?

    TheResourceManager unterstützt Sie bei der vielseitigen Ressourcenplanung.

    Ob Mensch oder Maschine –verwalten Sie einfach und unkompliziert vielfältige Ressourcen in unterschiedlichen Projekten und behalten stets den Überblick.

     

     

     

  • genUIS - das ABAP-to-SAPUI5 Framework

    Sie möchten moderne Benutzeroberflächen mit SAPUI5 generieren?

    Sie haben noch nicht das notwendige Webentwickler-Knowhow aufgebaut?

    Sie verfügen über ABAP-Entwickler?

    genUIS unterstützt den vollständigen Entwicklungszyklus.

     

     

Mobility

Die Entwicklung von mobilen Anwendungen stellt Sie vor eine ganze Reihe neuer Herausforderungen. Zum einen müssen Sie sich als Unternehmen Gedanken über die Sicherheit machen.

Zum Anderen gibt es viele verschiedene Hersteller von mobilen Endgeräten und damit auch verschiedene Betriebssysteme wie zum Beispiel iOS, Android, BlackBerry OS oder Windows Phone. Üblicherweise haben Sie in Ihrem Unternehmen viele verschiedene Endgeräte und damit auch viele verschiedene Plattformen.

Der „Bring your own device“-Ansatz, womit dem der Wunsch der Mitarbeiter, ihre privaten Endgeräte auch geschäftlich nutzen zu wollen, Rechnung getragen wird, stellt für ein Unternehmen eine große Herausforderung dar. Wie können Sie bei diesen Geräten sicherstellen, dass jede Sicherheitslücke eigenverantwortlich durch Softwareupdates geschlossen wird oder dass immer der neuste Virenscanner installiert ist?

Für Entwickler stellt die Vielzahl der Betriebssysteme auf technischer Ebene eine Herausforderung dar. Wenn Sie nun zum Beispiel eine native Anwendung für Android entwickeln, müssen Sie diese nochmal für iOS und vielleicht für Windows Phone entwickeln. Dieser Umstand bedeutet natürlich einen immensen Implementierungs- und Wartungsaufwand.

Wir unterstützen Sie dabei, die richtige Stategie für Ihr Unternehmen zu finden. Sei es die Einführung von SAP Fiori, Unterstützung bei der Entwicklung in SAPUI5 oder die Planung eines SAP NetWeaver Gateways.